LOBSTERS APEROL #2

  zurück zur Übersicht

Es heißt, dass die alten Griechen und Römer sich Kränze aus Minze um den Kopf banden – um bei ihren ausgiebigen Saufgelagen einem Kater vorzubeugen. Dass das funktioniert, können wir dir leider nicht garantieren. Es spricht allerdings nichts dagegen, es einmal auszuprobieren, denn mit einem Minzekranz siehst du bestimmt hübsch aus. Und duftest außerdem nach Menthol, was beim anderen Geschlecht sicher gut ankommt! Denn das zeigen uns ebenfalls Überlieferungen aus der Antike: Einst wurden Böden und Tische mit Minze ausgelegt und eingerieben, damit die Gäste große Lust auf die Speisen bekamen – und aufeinander … Sollte das alles nicht wirken, wirst du zumindest mit Sicherheit auf den originellen Kopfschmuck angesprochen. Und damit ist ja schon der erste Schritt getan!

Die Zutaten

4 clAperol
1/8Limette (Limettensaft)
Lobsters Bitter Lemon
Minzzweig, Orangenscheibe

Zubereitung

Spirituose im Longdrink-Glas auf Eiswürfel gießen, Limettenachtel auspressen und ins Glas geben und mit Bitter Lemon auffüllen. Mit Minzzweig und Orangenscheibe als Garnitur und Strohhalm servieren.

2 votes
  Share