CAMPARI LOVES LOBSTERS

  zurück zur Übersicht

Sauer macht sexy! Oder wenigstens lustig. Die Zitrone wächst auf dem Baum und ist vermutlich in Nordindien entstanden. Irgendwas Orangiges wurde da mit irgendwas Zitronigem gekreuzt, und schon im Jahr 1000 gab es die Zitrone, wie wir sie heute kennen – mit gelber oder grün-gelber Schale, saftigem Fruchtfleisch, viel Vitamin C und teuflisch saurem Geschmack. Keine Sorge aber, du musst nicht reinbeißen, es reicht, wenn du die gesunde Frucht in der wesentlich köstlicheren Form des Lobsters Lemon Mint zu dir nimmst.

Die Zutaten

4 clCampari
Lobsters Lemon Mint
Minzblätter, Minzzweig

Zubereitung

Spirituose im Longdrink-Glas auf Eiswürfel gießen, Minzblätter hinzufügen und mit Lemon Mint auffüllen. Mit Minzzweig als Garnitur und Strohhalm servieren.

1 vote
  Share